eCommerce Entwickler Blog

Der Entwickler Blog enthält verschiede Lösungsansätze für Fehler und Bug aus dem eCommerce Umfeld. Hier berichten Entwickler über ihre Erfahrungen und teilen ihre Lösungswege.

Die Bedeutung von Blog-Beiträgen auf Unternehmenswebsites

Von Mitarbeitern für das Unternehmen gemacht

Ein Blog in seiner ursprünglichen Idee ist eine Plattform, von einem Blogger betrieben, der sich unabhängig und mit seiner eigenen Meinung zu allgemeinen oder auch sehr speziellen Themen äußert. So sollte es auch bei einem Unternehmensblog sein. Es ist kein Ort, an dem sich die PR- oder die Marketing-Abteilungen austoben sollen, sondern die Mitarbeiter. Sie berichten über ihre persönlichen Erfahrungen mit dem Unternehmen oder auch über Themen aus ihren beruflichen Fachgebieten. Sie sollten dabei keine Sprecher des Unternehmens sein, sondern authentisch ihre Aussagen formulieren.


Neue Öffentlichkeitsarbeit für Unternehmen

Ein Blog für das eigene Unternehmen aufzubauen kostet natürlich viel Zeit und Engagement der Mitarbeiter. Unterm Strich jedoch lohnt sich diese Investition in vielerlei Hinsicht. Ein Blog ist oftmals Teil einer „Content Marketing Strategie“. Wer über hilfreiche Blogbeiträge aus einem Suchergebnis heraus auf die Firma aufmerksam wird, ist auf einem guten Weg, ein möglicher Kunde zu werden.
Wenn die Mitarbeiter sympathisch und kompetent im Blog rüberkommen, ist das für viele potentielle Angestellte ein positives Signal, was zu einer späteren Anstellung führen kann. Und schließlich schafft ein Blog es auch, Mitarbeiter zu motivieren, sich mit ihrem Fachgebiet in einer anderen Form auseinander zu setzen. Das schärft den Blick und ermöglicht eine willkommene Abwechslung für die Angestellten.


Tu es für dich und die Firma!

Für viele Mitarbeiter ist es eine Herausforderung, über ein fachliches Problem zu schreiben oder vom Ausflug der Abteilung in den Hochseilgarten zu berichten. Wer nicht regelmäßig schreibt, dem fällt es oft schwer, die passenden Worte zu finden. Ein guter Blog sollte deshalb auch immer einen erfahrenen Schreiber als Kontrolleur haben, der sprachlich und stilistisch mit anpackt. Das sollte jedem die Angst vor dem Schreiben nehmen. Die Mitarbeiter werden in jedem Fall davon profitieren, sich mit Ihren Themen auseinanderzusetzen und damit dem Unternehmen wertvolle Inhalte zu liefern.

Haben Sie Fragen, Wünsche oder Anregungen?
Dann können Sie uns über unser Kontaktformular kontaktieren.

Jetzt das Kontaktformular öffnen!

oder Sie erreichen uns unter der Telefonnummer: (04101) 85 86 80