fbpx

Technische Optimierung

Verlag Aenne Burda GmbH & Co. KG

Im burdastyle.de Onlineshop werden Magazine mit viel Nähinspiration und regelmäßig neuen Schnittmustern angeboten. Dort können sie auch Schnittmuster einzeln als Papierschnittmuster oder Download-Schnitt kaufen.

Projektbeschreibung

Unsere Aufgabe war es die gesamte E-Commerce Abwicklung auf Basis von Magento 2 an das bereits bestehende Drupal CMS Headless System anzubinden. Hierbei sollte eine Middleware entwickelt werden.

Zusätzlich dazu soll die Produktpalette mit diversen Händlern erweitert werden.

  • diverse Dropshipping Partner integrieren und dementsprechend getätigte Bestellungen aufsplitten und separat abzubilden.
  • Logik für Bundles implementieren

Wichtig ist es zu beachten, dass die Produkte der Dropshipping Partner nicht in das ERP Sytem eingebunden werden.

Umsetzung

Im Rahmen der Dropshipping-Integration wurde eine Order-Split installiert, die es ermöglicht, Bestellungen diverser Dropshipping Partner aufzusplitten ohne sie in das ERP System mit einzubeziehen.

Middleware zur Headless-Anbindung

Zum grundlegenden Setup der Middleware zählten folgende Tätigkeiten:

  • Aufsetzen der Entwicklungsumgebung (Git,
    DEV und LIVE)
  • Installation von GraphQL für PHP
  • Implementation der Web‐Request‐Logik für GraphQL
  • Abrufen des Customer Tokens

Danach wurden für diverse Touchpoints API-Verbindungen eingerichtet:

  • Produktlisten und Suchergebnisseiten
  • Produktdetailseiten
  • Warenkorb
  • Kundeninformationen
  • Checkout

Im Anschluss wurde das Magento 2 System von ehemaligen Bestandteilen der bisherigen BurdaStyle Integration bereinigt.

Kunde Verlag Aenne Burda GmbH & Co. KG
URL www.burdastyle.de
Betreuungszeitraum 2020 - heute
Marke Burdastyle
Branche DIY / Modebranche
System Magento 2
Projektthemen Dropshipping Integration, Headless Middleware

Weitere Magento 2 Projekte: