fbpx

Impressum

Kussin | eCommerce und Online-Marketing GmbH

Fahltskamp 3
25421 Pinneberg
Tel.: (04101) 85868 – 0
Fax: (04101) 85868 – 29
E-Mail: info@kussin.de
Internet: www.kussin.de

Geschäftsführer
Daniel Kussin

Registergericht
Amtsgericht Pinneberg

Registernummer
HRB 13903 PI

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz)
DE320729440

E-Mail: datenschutzbeauftragter@kussin.de

Inhaltlich Verantwortliche (gemäß § 55 RStV) Person
Felix Hartung
Kussin | eCommerce und Online-Marketing
Fahltskamp 3
25421 Pinneberg
Tel.: (04101) 85868 – 21
Fax: (04101) 85 86 829
E-Mail: felix.hartung@kussin.de
Internet: www.kussin.de

Haftungsausschluss und weitere rechtliche Informationen

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich.

Für alle Links auf unseren Seiten gilt, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und den Inhalt der gelinkten Seiten haben. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, alle Links permanent zu sichten, bzw. zu kontrollieren. Stellen wir fest, dass Inhalte geltendes Rechtverletzen, oder werden wir durch Dritte davon in Kenntnis gesetzt werden wir den entsprechenden Link von unserer Seite entfernen. Diese Erklärung hat Gültigkeit für alle hier ausgebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner und Links führen.

Copyright/Disclaimer

Alle Inhalte auf der Website von Kussin| eCommerce und Online-Marketing GmbH, insbesondere das Design, die Texte und Graphiken unterliegen dem alleinigen Nutzungsrecht. Alle Rechte vorbehalten.
Das Kopieren oder die Reproduktion (inklusive des Ausdrucks auf Papier) der gesamten Website bzw. von Teilen dieser Website werden nur zu dem Zweck gestattet, mit Kussin| eCommerce und Online-Marketing GmbH geschäftlich in Kontakt zu treten oder Kontakt anzubahnen.

Jede andere Verwendung der auf dieser Website verfügbaren Materialien bzw. Informationen — inklusive der Reproduktion, des Weitervertriebs, der Veränderung und der Veröffentlichung zu einem anderen als dem oben genannten Zweck — ist untersagt, es sei denn, Kussin| eCommerce und Online-Marketing GmbH hat dem vorher schriftlich oder elektronisch zugestimmt.

Online-Streitbeilegung

Die Europäische Kommission stellt unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Plattform zur Online-Streitbeilegung bereit, die Verbraucher für die Beilegung einer Streitigkeit nutzen können und auf der weitere Informationen zum Thema Streitschlichtung zu finden sind.

Marken/Markenzeichen

Alle innerhalb des Internetauftritts genannten und durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der Nennung von Markennamen oder Markenzeichen ist nicht der Schluss zu ziehen, dass diese nicht durch Rechte Dritter geschützt sind.

Außergerichtliche Streitbeilegung

Wir sind weder verpflichtet noch dazu bereit, im Falle einer Streitigkeit mit einem Verbraucher an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt!

Sollten irgendwelche Inhalte oder die designtechnische Gestaltung einzelner Seiten oder Teile dieser Webseite fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen oder anderweitig in irgendeiner Form wettbewerbsrechtliche Probleme hervorbringen, so bittet der Verantwortliche für diese Webpräsenz unter Berufung auf § 8 Abs. 4 UWG, um eine angemessene, ausreichend erläuternde und schnelle Nachricht ohne Kostennote. Es wird garantiert, dass die zu Recht beanstandeten Passagen oder Teile dieser Webseiten in angemessener Frist entfernt bzw. den rechtlichen Vorgaben umfänglich angepasst werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist.

Die Einschaltung eines Anwaltes, zur für den Dienstanbieter kostenpflichtigen Abmahnung, entspricht nicht dessen wirklichen oder mutmaßlichen Willen und würde damit einen Verstoß gegen § 13 Abs. 5 UWG, wegen der Verfolgung sachfremder Ziele als beherrschendes Motiv der Verfahrenseinleitung, insbesondere einer Kostenerzielungsabsicht als eigentliche Triebfeder, sowie einen Verstoß gegen die Schadensminderungspflicht darstellen.

Bildnachweis

Zu den Bildnachweisen